Über uns


Was ist Photographie?

Fotografie ist die Faszination des Bildes, die Chance, Momente festzuhalten. Interessantes und Liebenswertes
mit sich zu nehmen,
dem Lauf der Welt ein Schnippchen zu schlagen. Der Fotograf kann dem Ablauf der Zeit
Einhalt gebieten, kann seine Umwelt gestalten und hat das Bild zum Werkzeug seiner Kommunikation gemacht.
Die Werbung kennt längst den Informationswert des Bildes, sie nützt die Fotografie, um ihre Botschaften an den
Konsumenten zu bringen.

Fotobegeisterte haben daraus gelernt und begonnen, ihre Erlebnisse, ihre Umgebung und auch ihre Vorstellungen in
Bildern auszudrücken. Wer fotografiert, wird zum aufmerksamen Beobachter seiner Umwelt und sieht die Welt plötzlich
mit anderen Augen. Er setzt damit ein Werkzeug ein, das ihm erlaubt, der Beobachtung neue Erfahrungen und Reize
abzugewinnen. Die Fotofaszination ist mehr als nur ein Schlagwort. Die Fotografie ist eine Form der echten
Zweiwegkommunikation des Menschen und seiner Umgebung: Augenblicke werden zu zeitlosen Dokumenten.

Dabei werden immer mehr Möglichkeiten des fotografischen Ausdruckes sichtbar:
Das Foto als Kunstwerk, das Foto als Abbild einer Gesellschaft und ihrer Ideen.

Und diese Kombination, Foto als Kunstwerk und mit Ideen über das bloße Fotografieren hinaus zu wachsen, seine Gedanken und Empfindungen in die Bilder hinein zu interpretieren, möchten die Autoren der ÖGPh in dieser Homepage aufzeigen.


Was ist die "Österreichische Gesellschaft für Photographie"?

Die „Österreichische Gesellschaft für Photographie- ÖGPh“ ist eine Ehrenloge für erfolgreiche Fotografen
und wurde 2005 50 Jahre alt.
Sie ist unpolitisch und erstreckt seine Tätigkeit auf das gesamte Bundesgebiet. Ihre
oberste Aufgabe ist es, Spitzenleistungen in der österreichischen Fotografie zu fördern und internationale Kontakte
und Verbindungen auf dem fotografischen Gebiet zu pflegen.
Die Mitglieder der Gesellschaft unterscheiden sich in ordentliche Mitglieder, Ehrenmitglieder und Auslandsmitglieder.
In die ÖGPh wird man berufen.

Gut Licht“
OAR. Albert Kriegler
ESFIAP, ESVÖAV, M-VÖAV, Hon.ÖGPh, Hon.CFNO
Präsident der „Österreichischen Gesellschaft für Photographie“

nach oben